INVESTOR RELATIONS CENTER

RIB Software SE

News Detail

DGAP-News News vom 07.10.2020

RIB Software SE (RIB) unterzeichnet einen MTWO Phase-III-Auftrag (Nr. 31 / 2020)

DGAP-News: RIB Software SE / Schlagwort(e): Vertrag/Vereinbarung
07.10.2020 / 15:12
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

07. Oktober 2020

RIB Software SE (RIB) unterzeichnet einen MTWO Phase-III-Auftrag (Nr. 31 / 2020)

Stuttgart, Deutschland 07. Oktober 2020. Die RIB Software SE, weltweit führender Anbieter der iTWO 5D BIM Big Data-Technologie für die Bauindustrie, gab heute den Abschluss eines MTWO Phase-III-Auftrags bekannt.

Der Kunde ist eines der führenden Baudienstleistungsunternehmen der Schweiz mit Aktivitäten im Hoch- und Tiefbau in der Schweiz, in Deutschland und in Österreich.

Michael Woitag, COO der RIB-Gruppe: "Unser Kunde arbeitet bereits erfolgreich mit iTWO in der RIB MTWO-Cloud unter Microsoft Azure und hat das System sukzessive erweitert, um sämtliche Prozesse durchgängig zu digitalisieren und die RIB-Plattform als unternehmensweite Gesamtlösung einzusetzen. Mit dem aktuellen Vertragsabschluss wurden der Funktionsumfang und die Nutzeranzahl weiter ausgebaut, sodass nun alle Mitarbeiter des schweizerischen Bauunternehmens weltweit mit iTWO 4.0 arbeiten werden. Die RIB-Plattform unterstützt die Anwender beim kompletten Bauprozess von der Ausschreibung bis hin zur Projektabwicklung. Zu den Neuerungen gehören unter anderem die mobile Erfassung sowie die detailreiche Auswertung des aktuellen Baustellengeschehens mit iTWO site und iTWO Bi+. Als starker Partner werden wir auch weiterhin unseren Kunden bestmöglich bei seiner zielgerichteten Digitalisierung unterstützen."

Erik von Stebut, Managing Director der RIB Deutschland: "Unsere Kunden sind für uns Partner und gemeinsam entwickeln wir die RIB Software permanent weiter. Besonders gefreut haben wir uns in der Zusammenarbeit mit einem der größten Baudienstleister im DACH-Markt (Deutschland, Österreich, Schweiz) darüber, dass die neuen webbasierten Module für die Baustelle und das BI Controlling zukünftig allen Mitarbeitern unseres Partners zur Verfügung stehen werden. Es werden damit weitere wesentliche Prozesse unseres Kunden digitalisiert und RIB unterstützt ihn maßgeblich und zukunftsorientiert in der Optimierung seines eigenen Business."
 

Über die RIB Gruppe

Die RIB Software SE ist ein Vorreiter im Bauwesen. Das Unternehmen konzipiert, entwickelt und vertreibt modernste digitale Technologien für Bauunternehmen und Projekte unterschiedlichster Industrien in aller Welt. iTWO 4.0, die moderne Cloud-basierte Plattform von RIB, bietet die weltweit erste Enterprise Cloud-Technologie auf Basis von 5D BIM mit KI-Integration für Bauunternehmen, Industrieunternehmen, Entwickler und Projektträger, etc. Mit über 50 Jahren Erfahrung in der Bauindustrie, konzentriert sich die RIB Software SE auf IT und Bauplanung und ist durch die Erforschung und Bereitstellung neuer Denk- und Arbeitsweisen und neuer Technologien ein Vorreiter für Innovationen im Bauwesen zur Steigerung der Produktivität. Die RIB hat ihren Hauptsitz in Stuttgart, Deutschland, und Hongkong, China, und wird seit 2011 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse geführt. Mit über 2.700 Mitarbeitern in mehr als 25 Ländern weltweit zielt RIB darauf ab, die Bauindustrie in die fortschrittlichste und am stärksten digitalisierte Branche des 21. Jahrhunderts zu transformieren.



07.10.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this
Diese Inhalte werden Ihnen präsentiert von der .