INVESTOR RELATIONS CENTER

AUDI AG

Management

Markus Duesmann
Vorsitzender des Vorstands der AUDI AG
mehr
Arno Antlitz
Verantwortlich für den Bereich Finanz, China und Recht
mehr
Dirk Große-Loheide
Verantwortlich für den Bereich Beschaffung und IT
mehr
Sabine Maaßen
Verantwortlich für den Bereich Personal und Organisation
mehr
Peter Kössler
Verantwortlich für den Bereich Produktion und Logistik
mehr
Hildegard Wortmann
Verantwortlich für den Bereich Marketing und Vertrieb
mehr

Aufsichts-/Verwaltungsrat

Dr. Herbert Diess, Vorsitzender des Aufsichtsrats der AUDI AG
Mag. Josef Ahorner
Marianne Heiß
Gunnar Kilian
Dr. Julia Kuhn-Piëch
Dr. jur. Hans Michel Piëch
Dipl.-Wirtsch.-Ing. Hans Dieter Pötsch
Dr. jur. Ferdinand Oliver Porsche
Dr. rer. comm. Wolfgang Porsche
Hiltrud Dorothea Werner
Rita Beck
Johann Horn
Rolf Klotz
Peter Mosch
Petra Otte
Rainer Schirmer
Jörg Schlagbauer
Irene Schulz
Helmut Späth
Stefanie Ulrich
Dr. rer. pol. Carl H. Hahn

Marianne Heiß

Chief Executive Officer der BBDO Group Germany GmbH

Marianne Heiß ist seit dem 7. Mai 2018 Mitglied des Aufsichtsrats der AUDI AG.

Marianne Heiß wurde am 2. November 1972 in Krems an der Donau, Österreich geboren. Von 1998 bis 2002 studierte sie an der Fachhochschule für Wirtschaft in Wiener Neustadt Unternehmensrechnung, Revision und Management, Personal und Organisationsentwicklung.

Nach dem Berufseinstieg in der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung begann sie 1996 ihre Laufbahn bei BBDO auf verschiedenen Positionen in Europa. Von 2011 bis 2013 hat Marianne Heiß als European Finance Director der BBDO Europe 18 Landesgesellschaften betreut. Im Juni 2013 übernahm sie die Position des Chief Financial Officer der BBDO Group Germany. Seit 1. März 2019 ist sie als Chief Executive Officer für die BBDO Group Germany verantwortlich. Das BBDO-Network ist eine weltweit agierende Werbe- und Marketingagentur mit Hauptsitz in New York. In Deutschland ist die BBDO Group Germany mit zwölf Agenturen und Marken das führende Werbenetzwerk.

Ende 2004 erschien im Gabler Verlag ihr Buch „Strategisches Kostenmanagement in der Praxis“. Im Mai 2011 folgte das Buch „YES SHE CAN – Die Zukunft des Managements ist weiblich“. Von 2015 bis 2017 war Marianne Heiß Vizepräsidentin des Gesamtverbandes Kommunikationsagenturen (GWA).

Stand: April 2019
Diese Inhalte werden Ihnen präsentiert von der .