INVESTOR RELATIONS CENTER

NORMA Group SE

Termine

Datum Beschreibung
08.11.2017 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
09.08.2017 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
23.05.2017 Hauptversammlung

Unternehmensprofil

Die NORMA Group ist ein internationaler Markt- und Technologieführer für hochentwickelte Verbindungstechnologie. Mit ihren 22 Produktionsstandorten und zahlreichen Vertriebsniederlassungen verfügt die Gruppe über ein globales Netzwerk, über das sie mehr als 10.000 Kunden in über 100 Ländern beliefert. Zum Produktportfolio der NORMA Group zählen rund 35.000 qualitativ hochwertige Verbindungsprodukte in den drei Produktkategorien Befestigungsschellen, Verbindungselemente sowie Fluidsysteme und Steckverbindungen.

Die NORMA Group beliefert ihre Kunden über zwei Vertriebswege Engineered Joining Technology (EJT) und Distribution Services (DS). Der Bereich EJT umfasst hochentwickelte, auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnittene Verbindungstechnologie, und zeichnet sich insbesondere durch enge Entwicklungspartnerschaften mit Erstausrüstern (OEM) aus. Das Ergebnis dieser Kooperationen sind hochtechnologische Produkte, die nicht nur die Ansprüche der Kunden an Effizienz und Leistungsfähigkeit erfüllen, sondern auch Aspekte wie Gewichtsreduktion und kurze Montagezeiten berücksichtigen. Über ihren Vertriebsservice (DS) vermarktet die NORMA Group ein breites Portfolio qualitativ hochwertiger, standardisierter Markenprodukte und nutzt dabei verschiedene Vertriebskanäle. Die bekannten Marken ABA®, Breeze®, Clamp-All®, FISH®, Five Star®, Gemi®, NDS®, NORMA®, R.G.RAY®, Serratub®, Serflex® und TORCA® stehen für technisches Know-how, höchste Qualität und Lieferzuverlässigkeit.

Dividende

21.05.2015: 0,75 EUR (Jährlich)

Ansprechpartner

Andreas Troesch

Edisonstr. 4
63477 Maintal
Deutschland

andreas.troesch@normagroup.com

Tel.:+49 6181 6102-741
Fax.:+49 6181 6102-7641

Diese Inhalte werden Ihnen präsentiert von der .